Rules for submission

As the editorial team we are committed to a firm and coherent editorial line and the highest possible printing standards. But it is mainly you, the author, who makes sure that the Oncothermia Journal is an interesting and diversified magazine. We want to thank every one of you who supports us in exchanging professional views and experiences. To help you and to make it easier for both of us, we prepared the following rules and guidelines for abstract submission.

Als redaktionelles Team vertreten wir eine stringente Linie und versuchen, unserer Publikation den höchst möglichen Standard zu verleihen. Es sind aber hauptsächlich Sie als Autor, der dafür Sorge trägt, dass das Oncothermia Journal zu einem interessanten und abwechslungsreichen Magazin wird. Wir möchten allen danken, die uns im Austausch professioneller Betrachtungen und Erfahrungen unterstützen. Um beiden Seiten die Arbeit zu erleichten, haben wir die folgenden Richtlinien für die Texterstellung entworfen.

1. Aims and Scope

The Oncothermia Journal is an official journal of the Oncotherm Group, devoted to supporting those, who would like to publish their results for general use. Additionally, it provides a collection of different publications and results. The Oncothermia Journal has an open-minded character, but it should particularly contain complete study-papers, case-reports, reviews, hypotheses, opinions, and all the informative materials which could be helpful for the international Oncotherm community. Advertisement connected to the topic is also welcome.

  • Clinical Studies: Regional or local or multilocal oncothermia or electro cancer therapy (ECT) treatments, case-reports, practical considerations in complex therapies, clinical trials, physiological effects, Oncothermia in combination with other modalities, and treatment optimization.
  • Biological Studies: Mechanisms of oncothermia, thermal-or non-temperature dependent effects, response to electric fields, bioelectromagnetic applications for tumors, Oncothermia treatment combination with other modalities, effects on normal and malignant cells and tissues, immunological effects, physiological effects, etc.
  • Techniques of oncothermia: Technical development, new technical solutions, proposals.
  • Hypotheses, suggestions, opinions to improve oncothermia and electro-cancer-therapy methods, intending the development of the treatments.

Further information about the Journal, including links to the online sample copies and content pages can be found on the website of the journal: www.Oncothermia-Journal.com.

1. Selbstverständnis und Ziele

Das Oncothermia Journal ist das offizielle Magazin der Oncotherm Gruppe und soll diejenigen unterstützen, die ihre Ergebnisse der Allgemeinheit zur Verfügung stellen möchten. Das Oncothermia Journal ist neuen Inhalten gegenüber offen, sollte aber vor allem Studienarbeiten, Fallstudien, Hypothesen, Meinungen und alle weiteren informativen Materialien, die für die internationale Oncotherm-Gemeinschaft hilfreich sein könnten, enthalten. Werbung mit Bezug zum Thema ist ebenfalls willkommen.

  • Klinische Studien, regionale, lokale oder multilokale Oncothermie oder Electro Cancer Therapy (ECT) Behandlungen, Fallstudien, praktische Erfahrungen in komplexen Behandlungen, klinische Versuche, physiologische Effekte, Oncothermie in Kombination mit anderen Modalitäten und Behandlungsoptimierungen.
  • Biologische Studien. Mechanismen der Oncothermie, thermale oder temperaturunabhängige Effekte, Ansprechen auf elektrisches Feld, bioelektromagnetische Anwendungen bei Tumoren, Kombination von Oncothermie und anderen Modalitäten, Effekte auf normale und maligne Zellen und Gewebe, immunologische Effekte, physiologische Effekte etc.
  • Oncothermie-Techniken. Technische Entwicklungen, neue technische Lösungen.
  • Hypothesen, Meinungen, wie die Oncothermie- und ECT-Methoden verbessert werden können, um die Behandlung zu unterstützen.

2. Submission of Manuscripts

All submissions should be made online via email: Oncothermia-Journal@oncotherm.org.

2. Manuskripte einreichen

Manuskripte können online eingereicht werden: Oncothermia-journal@oncotherm.org

3. Preparation of Manuscripts

Manuscripts must be written in English, but other languages can be accepted for special reasons, if an English abstract is provided.

Texts should be submittedin a format compatible with Microsoft Word for Windows (PC). Charts and tables are considered textual and should also besubmitted in a format compatible with Word. All figures (illustrations, diagrams, photographs) should be provided in JPG format.

Manuscripts may be any length, but must include:

  • Title Page. Title of the paper, authors and their affiliations, 1-5 keywords. At least one corresponding author should belisted, whose email address and full contact information has to be provided.
  • Abstracts. Abstracts should include the: purpose, materials, methods, results and conclusions.
  • Test. Unlimited volume.
  • Tables and Figures. Tables and figures should be referred to in the text (numbered figures and tables). Each table and/or figure must have a legend that explains its purpose without a reference to the text. Figure files will ideally be submitted as jpg-file (300dpi for photos).
  • References. Oncothermia Journal uses the Vancouver (Author-Number) system to indicate references in the text, tables and legends, e.g. [1], [1-3], [1-3]. The full references should be listed numerically in order of appearance, and presented following the text of the manuscript.

3. Manuskripte vorbereiten

Manuskripte müssen in englischer Sprache vorliegen. Andere Sprachen können in Ausnahmefällen akzeptiert werden, wenn ein englisches Abstract vorliegt.

Texte sollten in einem mit Microsoft Word für Windows (PC) kompatiblen Format eingereicht werden. Tabellen sollten in einem Word-kompatiblen Format eingefügt werden. Alle Graphiken (Illustrationen, Diagramme, Photographien) sollten im jpg Format vorliegen.

Manuskripte können jede Längen haben, müssen aber die folgenden Punkte enthalten:

  • Titelseite. Titel der Arbeit, Autor, Klinikzugehörigkeit, 1-5 Schlüsselworte. Es muss mindestens ein Autor ausgewiesen sein, dessen Email-Adresse und Kontaktdetails angegeben werden.
  • Abstracts. Abstracts müssen enthalten: Zielsetzung, Material und Methoden, Ergebnisse, Fazit.
  • Text. Beliebige Länge.
  • Abbildungen und Tabellen. Abbildungen und Tabellen sollten im Text erläutert werden (nummeriert). Jede Abbildung / Tabelle muss eine erklärende Bildunterschrift haben. Bilder sollten als jpg verwendet werden (300 dpi).
  • Zitate. Das Oncothermia Journal verwendet die Vancouver Methode (Autornummer), um Zitate auszuweisen, z.B. [1], [1-3], [1-3]. Die Bibliographie erfolgt numerisch in Reihenfolge der Erwähnung im Text.

4. Copyright

It is a condition of publication that authors assign copyright or license the publication rights in their articles, including abstracts to the journal. The transmitted rights are not exclusive, the author(s) can use the submitted material without limitations, but Oncothermia Journal also has the right to use it.

4. Copyright

Es ist eine Publikationsvoraussetzung, dass die Autoren die Erlaubnis zur Publikation ihres eingereichten Artikels und des dazugehörigen Abstracts unterschreiben. Die überschriebenen Rechte sind nicht exklusiv, der Autor kann das eingereichte Material ohne Limitation nutzen.

5. Electronic Proofs

When the proofs are ready, the corresponding authors will receive an e-mail notification. Hard copies of proofs will not be mailed. To avoid delays in the publication, corrections to proofs must be returned within 48 hours, by electronic transmittal or fax.

5. Elektronische Korrekturfahne

Wenn die Korrekturfahnen fertig gestellt sind, werden die Autoren per Email informiert. Gedruckte Kopien werden nicht per Post versandt. Um Verzögerungen in der Produktion zu verhindern, müssen die korrigierten Texte innerhalb von 48 Stunden per Email oder Fax zurückgesandt werden.

6. Offprints and Reprints

Author(s) will have the opportunity to download the materials in electronic form and use it for theirown purposes. Offprints or reprints ofthe Oncothermia Journal are not available.

6. Sonderdrucke und Nachdrucke

Die Autoren haben die Möglichkeit, das Material in elektronischer Form herunterzuladen, Sonderdrucke und Nachdrucke des Oncothermia Journals sind nicht erhältlich.

7. Advertising

The Oncothermia Journal accepts advertising in any language but prefers advertisements in English or at least partially in English. The advertising must have a connection tothe topics in the Oncothermia Journal and must be legally correct, having checked that all information is true.  

7. Werbung

Das Oncothermia Journal akzeptiert Werbeanzeigen in allen Sprachen, wünscht aber die zumindest teilweise Gestaltung in englischer Sprache. Die Werbung muss eine Beziehung zu den Themen des Oncothermia Journals haben und der Wahrheit entsprechende Inhalte aufweisen.

8. Legal responsibility

Authors of any publications in the Oncothermia Journal are fully responsible for the material which is published. The Oncothermia Journal has no responsibility for legal conflicts due to any publications. The editorial board has the right to reject any publication if its validity has not been verified enough or the board is not convinced by the authors.

8. Haftung

Die Autoren aller im Oncothermia Journal veröffentlichten Artikel sind in vollem Umfang für ihre Texte verantwortlich. Das Oncothermia Journal übernimmt keinerlei Haftung für die Artikel der Autoren. Der redaktionelle Beirat hat das Recht, Artikel abzulehnen.

9. Reviewing

The Oncothermia Journal has a special peer-reviewing process, represented by the editorial board members and specialists, to whom they are connected. To avoid personal conflicts the opinion of the reviewer will not be released, and her/his name will be handled confidentially. Papers which are not connected to the topics of the journal could be rejected without reviewing.

9. Bewertung

Die Texte für das Oncothermia Journal werden vom redaktionellen Beirat kontrolliert. Um Konflikte zu vermeiden, werden die Namen des jeweiligen Korrektors nicht öffentlich genannt. Artikel, die nicht zu den Themen des Journals passen, können abgelehnt werden.